Das virtuelle Klassenzimmer: Guides und FAQ

Wir beantworten hier die am häufigsten gestellten Fragen zum virtuellen Klassenzimmer. In unseren Handbüchern können Schüler:innen und Lehrer:innen alles über unsere Plattform nachlesen.

Wie sieht es mit dem Schutz meiner Daten im virtuellen Klassenzimmer aus?

Der Datenschutz wird durch Betrieb auf Servern in deutschen Rechenzentren, Datenverschlüsselung und der konsequente Verzicht auf Software-Dienste Dritter (z.B. Google, Amazon oder Facebook) gewährleistet. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre Daten.

Muss ich, um das virtuelle Klassenzimmer nutzen zu können, eine App bzw. Software auf meinem Handy (oder Tablet) installieren?

Nein. Es muss keine Software auf Ihrem Endgerät installiert werden. Das virtuelle Klassenzimmer ist eine Webapplikation und funktioniert über den Browser Ihres Laptops oder Tablets. Sie benötigen lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, mit der Sie sich im virtuellen Klassenzimmer Ihrer Schule anmelden.

Ist das virtuelle Klassenzimmer DSGVO konform?

Die Daten werden gemäß DSGVO erarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in den INOPAI Datenschutzbestimmungen.

Was ist INOPAI?

Die Plattform INOPAI ermöglicht die Digitalisierung von Arbeits- und Unternehmensabläufen in Ihrer Organisation. INOPAI stellt Unternehmen, deren Organisation und die Menschen, die dort tätig sind, in den Mittelpunkt der Digitalisierung. INOPAI bietet zum einen fertige Lösungen und versteht sich zum anderen als Baukasten, mit dem iterativ Arbeits- und Unternehmensabläufe digitalisiert werden können. Am Ende entsteht eine digitale Plattform, auf der Arbeitsabläufe abgebildet und die dafür nötige Kommunikation zentral zugänglich wird.